23-A-278 | Raus aus der Stressspirale - Hin zu mehr Gelassenheit

Lernen Sie in diesem Seminar und an einem schönen Ort, den Anforderungen des Arbeitsalltags gelassener zu begegnen! Über 80% der Deutschen klagen über zu viel Stress am Arbeitsplatz. Selbst in der Freizeit gelingt es vielen Menschen nicht, wirklich abzuschalten. Durch diesen permanenten Dauerstress kommt es zuSlow down Stressspirale raus 250 x 100 psychosomatischen Folgeerscheinungen wie Schlafstörungen, muskulären Verspannungen, Erschöpfungszuständen und Überforderungsgefühlen. Um die Arbeit und unsere Freizeit als Bereicherung zu erleben, ist ein ausgewogenes Verhältnis von Anforderung und Entspannung notwendig.

In diesem Seminar nutzen wir das Wissen westlicher und östlicher Methoden, um Körper, Geist und Seele zu Ruhe und Entspannung zu verhelfen. Hierdurch können Energien und Ressourcen entwickelt werden, um den Anforderungen der Arbeitswelt gelassener zu begegnen. Sie erfahren, wie Stress entsteht und erforschen Ihre persönlichen Stressauslöser. Durch das Entdecken Ihrer Glaubenssätze und individuellen Bewertungen haben Sie die Möglichkeit, eine neue Perspektive einzunehmen. Begleitend unterstützen praktische Trainingseinheiten aus dem Yoga- und Mentaltraining diese Erkenntnisse, so dass Sie wirksame Strategien an die Hand bekommen, die Sie auch über diese Woche hinaus in Ihren (beruflichen) Alltag transferieren können.

Eine kreative und lustvolle Arbeitsatmosphäre ermöglichen ein ganzheitlich entspanntes Lernen.


Die Seminarinhalte auf einen Blick

Spiekeroog_Steg

Auseinandersetzung mit Stressfaktoren

Ganzheitlicher Blickwinkel auf das Zusammenspiel von körperlicher Befindlichkeit, seelischem Gleichgewicht und äußeren Bedingungen

Impulse und Strategien, um Geist und Körper in einen Zustand von Ruhe und Entspannung zu bringen

Yoga als Stärkung und Zentrierung

Übungen aus dem Mentalen Training. Wahrnehmung eigener und fremder Bedürfnisse

Progressive Muskelentspannung

Fantasiereisen

Theoretische Inputs zur Umsetzung in den Alltag


Spiekeroog_StrandkoerbeSeminarkonzept

Lernen in entspannter Atmosphäre

Kombination von Grundlagenvermittlung, neuen Erfahrungen, Entspannungseinheiten und praktischen Übungen in Kleingruppen

Förderung von ganzheitlichem, eigenbestimmtem, spaßvollem Lernen


Anerkennung als Bildungsurlaub

Die Bildungsveranstaltung ist gemäß des Arbeitnehmer-Weiterbildungsgesetzes in NRW (§9), des Bildungszeit-Gesetzes Baden-Württemberg (BzG BW) in Baden-Württemberg und bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen in Hessen gemäß des Hessischen Bildungsurlaubsgesetzes (HBUG) anerkannt. Die Anerkennung für weitere Bundesländer geht aus dem Dokument „Bescheinigung für den Arbeitgeber“ hervor, das auf dieser Seite heruntergeladen werden kann. Anerkennungen für weitere Bundesländer können ggf. bei Bedarf beantragt werden. Sprechen Sie uns an!

Um bei Ihrem Arbeitgeber einen Antrag auf Bildungsurlaub zu stellen, reichen Sie ihm die „Bescheinigung für den Arbeitgeber“ und die Ausschreibung ein. Ggf. möchte Ihr Arbeitgeber auch das detaillierte Seminarprogramm sehen. Dieses senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Infos kompakt:

Beginn 05.03.2023
Ende 10.03.2023
Einzelpreis 775,00 €
Einzelzimmer-Zuschlag 152,50 €
Seminar-Leitung Marie Kirchharz
Ort Spiekeroog: Hotel Spiekeroog
Veranstaltungs­kategorien Bildungsurlaube, Bildungsurlaube: Gesundheit & Entspannung
Downloads Anmeldebogen_23-A-278.pdf
Arbeitgeber-Bescheinigung-278-23-A.pdf
Hinweisbogen DSGVO 2022_2023.pdf
Teilnahmebedingungen-BU_2022_2023.pdf

Seminarleitung

Marie Kirchharz

Diplom-Sozialpädagogin
Entspannungspädagogin und Lehrerin für Kundalini-Yoga
Systemische Therapeutin (igst)
langjährige Erfahrungen in der Leitung und Durchführung von Bildungsurlauben zum Thema Stressbewältigung

Ausgebucht/Warteliste

Kontakt

Karte